New in: Fundstücke vom Designermarkt

Wie versprochen, wollte ich euch noch meine kleine Ausbeute vom Designmarkt am Samstag vorstellen. Ich erfreue mich wirklich immer noch an meine neuen Schätze und kann gar nicht die Augen von meinen schmucken Dingen lösen.

Die zwei Postkarten auf der linken Seite sind von Nadja Wichmann. Die Illustrationen gefallen mir wirklich sehr, aber besonders die große Auswahl an (teilweise unheimlich witzigen) Magneten ließ mich einige Minuten vor dem Stand verweilen. Der „Allet Scheiße.„-Magnet musste unbedingt mit – wie für mich gemacht! Die rechte Karte wurde gekauft an einem Stand, dessen Namen ich mir leider nicht gemerkt habe, der aber ansonsten nicht weiter von Interesse war. Laut Aufdruck ist die Karte aber Original von Belle & Boo.

Dieses wunderschöne Handytäschchen habe ich am Stand von Merkwürdig gekauft, in einem Haufen von anderen schönen Handytaschen – die Auswahl fiel wirklich nicht leicht. Unter dem Namen werden diverse Künstler und Labels vertreten, von daher kann ich leider nicht genau sagen, von wem das tolle Stück ist. Insgesamt war dies aber mein Lieblingsstand, denn ich stand mehr als einmal davor und musste mich davon abhalten, nicht noch mehr zu kaufen. Das handgemachte Geschirr von Hellicopter ist auch ziemlich anbetungswürdig!

Um den langweiligen Canon-Kameraband-Einheitsbrei ein wenig zu entfliehen, stand ich auch lange vor dem Stand von Designstraps, wegen meiner Unentschlossenheit, welches nun das schönste Modell sei. Nach einigen Momenten  innerer Verzweiflung und Flehens meines Gatten, mich endlich für eines zu entscheiden, ist es dann das obige geworden. Eine bessere Vorstellung von Designstraps gibt es aber bei Sissy zu lesen – und oben drauf noch einen 5%-Rabattcode für den Onlineshop!

Außerdem habe ich mir ein zuckersüßes Kleid von Das Pinke Zimmer gegönnt, aber ich fühle mich in letzter Zeit einfach zu unfotogen, als dass ich mich darin fotographieren lassen würde.

Wie gefallen euch die Sachen? Hättet ihr euch bei manchen auch dafür entschieden?

Posted in Kaufrausch

7 Kommentare

  1. lovepirate sagt:

    Da sind wirklich ein paar schöne Sachen dabei. :) Kann verstehen, dass es dir manchmal nicht leicht gefallen sein kann, sich für ein bestimmtes Teil zu entscheiden. Ich glaube, das Kameraband hätte ich aber auch mitgenommen. ;D
    LG

  2. Laurenzya sagt:

    oh je.. bei dem hellicopter-shop bekomm ich ja auch gerade herzchen-augen! :D

  3. Sarah sagt:

    Jetzt fühl ich mich wieder genötigt auf alle Links zu klicken und mir zu denken, dass ich doch eigentlich kein Geld habe^^

    Schöne Sachen hast du dir aber gekauft, so ein Kameraband wollt ich mir auch schon immer mal holen.

    LG

  4. Merle sagt:

    :D richtig tolle handyhülle!

  5. Ooooh ja in die Handyhülle habe ich mich auch unsterblich verliebt!
    Hätte aber gar kein Handy was da so rein passen würde! :D

    Oooh und von den Postkarten,da habe ich auch mal bei „Kauf dich glücklich“ zwei Stück gekauft. Von nem Jungen mit ner Taube und noch n Mädchen und so… :D

    Aaaaaaaaaah,ich will dich in dem Kleid sehen! Das ist ja zaaaaaaauberhaft!
    Und ziemlich teuer…autsch…. :D

  6. Nastassja sagt:

    okay ich schwirre jetzt schon seit weihnachten um die designstraps herum und kann mich nicht entscheiden (und andere ältere mitmenschen behaupten das sei geldverschwendung und wollten es mir nicht zu weihnachten schenken) aber aufjeden fall BÄM das war jetzt ein Zeichen! I go shopping!!

  7. Killapatty sagt:

    Nice ^^
    Und schöner Blog
    würde mich freuen wen du mal bei mir vorbeischaust
    http://love-beautyy.blogspot.de/
    Lg Patricia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.