MAYstagram

Ich füge mich der Allgemeinheit, ein bisschen Angepasstheit muss ja sein. Deswegen gibt es jetzt aus mangelnder Zeit einen kleinen Überblick über meinen Monat.

1. Mai verbringen mit (1) Bubble Tea und (2) am Strand vom Otto-Maigler-See liegen.
(3) Sich mit einem der tollsten Exkollegen in Köln treffen und zusammen einen Kranz Kölsch trinken
(4)
Abendessen basteln aus dem, was der Küchenschrank noch hergibt
(5) Geburtstag des Ehegatten im Well Being verbringen
(6) Kuschelschweini ist kuschelig.
(7) In London Lunch im Park essen und (8) das Tate Modern besuchen
(9) Im imposanten Kino Dark Shadows gucken (10) Wehmütig London verlassen
(11) Neues Lieblingsshirt, in Camden erstanden
(12) Halbwegs gesundes Brot mit selbstgemachten Seitanaufschnitt und Bohnenmus
(13) Spontan Köln wieder verlassen und mit dem Zug Richtung alte Heimat fahren
(14) In Leipzig wieder mit meinen Liebsten vereint sein! ♥
(15) Outfit am Pfingstsonntag
(16) Zurück in Köln, leckeres (von ihr selbst gemachtes) Seitansteak beim gemeinsamen Grillen bei Romy

Wenn ihr mir bei Instagram folgen möchtet, mein Name ist: theatreweird
Posted in Allgemein

9 Kommentare

  1. Merle sagt:

    :D kenne viele ja von instagram
    aber liebe das eulentop (bin sowieso ein eulen fan<3) und deine katze ist so süß :D

  2. Sonja sagt:

    mmh, lecker Bubble Tea! Und ich liebe den pinken Kinovorhang! Tolle Bilder!

  3. JayBee sagt:

    und wieder mal! auf dem letzten bild siehst du wieder olivia wilde ähnlich ;D
    der pinke kinovorhang ist wirklich ein knaller^^

  4. Natadi sagt:

    Folge dir nun auf Instagram ;)
    Nickname: Natadi90

  5. VagabuntIn sagt:

    Haha, ja so ähnlich ging es mir auch: Ich hab auch die meisten Fotos von meiner Gruppe gemacht und dafür echt wenige Leute drum rum fotografiert. Und fragen tu ich schon mal gar nicht, sondern halt einfach die Kamera drauf. So ein komisches Gepose kann ich nämlich nicht leiden. Bin da eher der Momentaufnahmetyp beim Vorbeilaufen. Hab mich aber diesmal nicht irgendwo an den Rand gesetzt. Na ja.
    Ansonsten war es echt schön. Ich hatte nur das Gefühl, dass diesmal echt wenig los war, kann das sein? Und Sonntag war ich kurz im Beyerhaus. Hab dort meine restliche Gruppe gesucht. War ziemlich verstörend als ich dort auf die Toilette musste. In der einen Kabine war n Mädel mit zwei (!) Typen und in der anderen Kabine ein Mädel was sich irgendwas durch die Nase zog, was Mädel 1 ihr nach tat, als die zwei Kerle fertig waren. oO Ziemlich abgefahren. Und dann die vielen Stufen, über die ich stolperte und der abgefahrene »2. Tanzfloor« Aaaah, ich hab irgendwie gar nichts weiter drumrum mitbekommen. Schade, ich hätte dir gerne Hallo gesagt. :) Wie hat es dir so gefallen?

  6. VagabuntIn sagt:

    Ach, und tolles Pfingstsonntagoutfit und ein richtig schönes Lieblingsshirt. Bin ganz neidisch drauf. :D

  7. Greeklicious sagt:

    sehr schöne Bilder,ich bin zur zeit auch Instagram süchtig :)

  8. SheLooks sagt:

    tolle bilder.! :D

    ouu das shirt ist der oberhammer.! das will ich auch.! *_*

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.