Interior: Ankleidezimmer

Der Hauptgrund, warum es in der letzten Woche auf dem Blog still wurde ist der, dass der Göttergatte und ich auf Möbelsuche waren, um sie anschließend abzuschleifen und wieder neuanzustreichen. Das Ankleidezimmer erscheint nach ein paar Tagen harter Arbeit (wobei ich noch die einfachere Arbeit des Streichens ausführen dürfte) nun im neuen Glanz.

Diese Kommode war nicht nur schwarz, die Vorbesitzer haben es auch einfach nur in der dritten Farbschicht übergestrichen, was das Abschleifen nicht unbedingt leichter machte. Ein paar Schichten Weiß darüber, die Schubkästen in Türkis angestrichen und die alten Griffe durch neue, weiße Knäufe ausgetauscht. Wir sind ein bisschen stolz auf unser Werk!

Damit der Vintagelook, den das Zimmer versprühen soll noch ein wenig nostalgischer wirkt, gab es eine alte Schreibmaschine als Deko vom Flohmarkt dazu.

Meinen neuen Schminktisch konntet ihr schon bei meinen Instagrambildern entdecken. Gekauft haben wir ihn über Dawanda. Er sieht echt gut aus, aber die Qualität des Tisches an sich lässt leider Wünsche offen – wenn man eine Schublade aufmacht, fällt einem diese gleich entgegen. Dazu gab es einen kleinen Hocker von Ebay.

Und auch die Deko auf dem Tisch passt sich ein wenig dem Thema an. Neu hierbei sind der alte Tischspiegel vom Flohmarkt und die Blechdose mit dem französischem Aufdruck aus einem ortsansässigem Lagerhaus.

Dieser Schrank, auch Vertiko genannt, ist das erste Möbelstück, welches bei uns einzog. Er war schon aufgearbeitet und das Türkis im Kontrast zu dem Weiß hat uns so gut gefallen, dass wir das Farbkonzept in Zukunft beibehalten wollen. Der lang gehegte Wunsch meines Mannes, ein altes Radio zu besitzen, wurde nun auch in einem Second-Hand-Möbelkaufhaus umgesetzt.

Neben der Schreibmaschine und dem Tischspiegel haben wir am letzten Samstag auf dem Flohmarkt noch einige andere Schnäppchen machen können, die gibt es aber in ein paar Tagen zu sehen.

Posted in Interior

16 Kommentare

  1. Elayoe sagt:

    Das sieht alles total toll aus.. :) Ihr scheint echt begabt zu sein, was Dekoration angeht. :) Bei Euch würde ich glatt einziehen.. ;) Bin schon gespannt, was Ihr noch so alles auf dem Flohmarkt ergattert habt.

  2. Ich finde euern DIY-Schrank sehr, sehr toll :D Und die Schreibmaschine harmoniert sehr schön dazu!

  3. JayBee sagt:

    Die farbe ist zauberhaft. Ich stell mir das richtig schôn vor.

    Hey wie heißt du denn bei instagram :)

  4. VagabuntIn sagt:

    Oh wie wunderschön! Vor allem auf das alte Radio bin ich neidisch. Es schaut sooo toll aus. Funktioniert es noch? Der Schminktisch schaut auch echt schick aus. Schade, dass die Qualität nicht so pralle ist, aber irgendwie gehört das doch zu diesem Stil dazu. ;) Was habt ihr denn dafür bezahlt?
    Und wie bekommt ihr die ganzen Sachen eigentlich nach Peking? Fragen über Fragen. ;)
    Herzliche Grüße

  5. Wow, die Kommode habt ihr echt gut hingekriegt! Harmoniert alles wunderbar. ♥

  6. oh wow wie toll. Ich bin verliebt in das Höckerchen <3

  7. devilly sagt:

    Sieht richtig gut aus, das Farbkonzept gefällt mir echt gut. Und bei so viel Arbeit, könnt ihr zu Recht stolz auf euch sein. LG

  8. Nina sagt:

    Richtig schön!
    Den Tischspiegel hab ich auch, hab meinen aber silbern angemalt.

    Grüsse Nina :))

  9. strandgut sagt:

    Das Radio ist so toll. ♥

  10. Lie sagt:

    die bilder sind so toll♥
    hast du vllt. lust an meinem fotografiecontest teilzunehmen?:
    http://sweet-kisses-lie.blogspot.de/

    LG

  11. TKindchen sagt:

    Ich hab mich grad in diesen Tischspiegel verliebt!

  12. Killapatty sagt:

    Nice ^^
    Und schöner Blog
    würde mich freuen wen du mal bei mir vorbeischaust
    http://love-beautyy.blogspot.de/
    Lg Patricia

  13. T. sagt:

    Wunderbar! Könnte meiner Meinung aber auch gern alles schwarz sein. :>

  14. Anonymous sagt:

    Bei Deinem Schmickbereich erblasse ich vor Neid… Funktioniert das Radio eigentlich noch oder ist das nur Deko?

    Yo!seph

  15. Duni sagt:

    Liebe Steff,

    ihr habt die Kommode wunderschön aufgearbeitet. Ich liebe diese Mintfarbe! Die Vintage Schreibmaschine ist cool.
    Ich habe mich bei Dir als regelmäßiger Leser eingetragen, weil es mir hier so gut gefällt :)
    Hab einen schönen Tag!
    Liebe Grüße,
    Duni – via BlogZug

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.