God Called In Sick Today

Was für ein schöner Tag. Die Vögel zwitschern, ich bin endlich wieder bei den Katzen und die Sonne/Hitze konnte durch Ventilator und Vorhang gebändigt werden. Ein semi-produktiver Tag bei zwei Ärzten und einem Abstecher zu H&M. Am Nachmittag legt man sich dann kurz mal hin, da man schon 5 Uhr in Berlin neben dem Liebsten aufgewacht ist. Nach dem Nachmittagsschläfchen steht man auf und was ist: einen dicken Schädel, Gliederschmerzen und mittlerweile haben sich Fiebersymptome eingeschlichen und mir ist übel.
Kann doch nicht sein. Krank sein macht überhaupt kein Spaß, wenn Mutti sich nicht um einen kümmert und einen Schokopudding mit Zwieback macht.

Stattdessen kitschiges Photo:

Posted in Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.