Die Bombe ist geplatzt.

Gestern Nacht also nun erwähnte Party vom Verlobten. Fast zwei Monate durfte ich mir achterbahnartige Gefühlsausbrüche von „Es wird niemand kommen! Katastrophe!“ bis „Es werden viel zu viele kommen! Katastrophe!“ anhören und gestern war es dann endlich soweit und alles wurde gut, sehr gut sogar. Ich durfte Kasse machen, meine Lieblings-Agnes half mir dabei und wir waren von 22-04Uhr beschäftgt, gut 550 Menschen ins Lovelite zu lassen. Es hat sehr, sehr viel Spaß gemacht. Vielleicht bin ich gar nicht so ein Menschenhasser. Vier Uhr war Kassensturz und nicht nur die Einnahmen waren über allen Erwartungen – die Party an sich war auch ein voller Erfolg. Nach morgendlichen Taxi-Anspruchs-Kämpfen dann acht Uhr endlich im Bett.
Nächsten Monat auf ein Neues!

Posted in Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.