Breakwater – ich brech‘ gleich ins Wasser.

Während ich hier satelliteninternetherbeisehnend (in unserem Zimmer = NULL WiFi-Connection) in der Lobby unseres Hotels sitze und hinter der Rezeption ganze vier Angestellte kräftig dabei sind, die Hintergrundmusik zu übertönen mit ihren Wochenendplänen, möchte ich euch von unserem großartigen Tag gestern berichten, das 11 Dollar Heineken-Fläschchen gleich neben mir.

Mit einem Mietauto der mondänen Art haben wir uns aufgemacht über die gesamten Keys Floridas, um schlussendlich in Key West den Sonnenuntergang zu beobachten, für den der Fleckchen Erde unter Anderem bekannt geworden ist. Die laut Google errechnete Fahrzeit von drei Stunden war dann locker mal noch zwei Stunden länger, was die Vorfreude etwas schmälerte, aber gelohnt hat sich die ganze Reise dann doch sehr. Auf dem Hinweg noch viel mehr, da die Fahrtstrecke einfach umwerfend ist; einen großen Teil der Strecke besteht nämlich einfach aus Highway und direkt links und rechts davon überall Wasser. Der hochgelobte Sonnenuntergang war tatsächlich einmalig und wurde verdienterweise von den Massen beklatscht!

In Key West an sich waren wir leider nur 3 Stunden, weil wir uns dann gleich auf den Heimweg machen mussten, aber der Insel muss unbedingt noch einmal ein Besuch abgestattet werden. Die ganze Atmosphäre ist einfach noch viel entspannter als in Miami Beach…

Weil es heute kühle 18° am Morgen waren, haben wir uns gegen den Strandtag entschieden und waren noch einmal „ein wenig“ einkaufen. Vielleicht oder vielleicht auch nicht, habe ich etwas für meine treue Leserschaft besorgt und vielleicht oder vielleicht auch nicht, ist es im Endeffekt dann viel zu viel geworden, weil ich mich wieder einmal nicht entscheiden konnte.
Ratet, welche Tüte für euch ist!?


Posted in Miami

6 Kommentare

  1. T. sagt:

    Victoria’s secret!
    __
    Was die Leute alles beklatschen. Einmal bei der Landung des Flugzeugs.. *KLATSCHKLATSCHKLATSCH*

  2. Das mit dem Klatschen finde ich iwie total irritierend…als ob der Sonnenuntergang das heute besonders toll gemacht hätte. Braver Sonnenuntergang!

    Die Bilder sind so toll und mein Neid wächst und wächst..

  3. Kat sagt:

    Ich bin ja auf den Inhalt der Tüten gespannt! Gibt es dazu einen Post? Ach ja, ich lese deinen Blog ;)

  4. SheLooks sagt:

    heii du hüpsche..:D

    Dein Blog gefällt mir total..:) Mach weiter so.!
    Ich werde dir von nun an folgen..hoffe du mir bald auch würde mich sehr freuen..:D♥
    Der Mustang..poaaaa..ich liebe dieses auto..*-*

    http://ramonalooks.blogspot.com/

  5. Julie sagt:

    aww du erlebst ja tolle sachen! florida ist wunderbar! ich war vor ein paar jahren mal in jacksonville & orlando und ich fand es traaaaumhaft! :>
    Guten Rutsch! xx

  6. VagabuntIn sagt:

    Übrigens will ich mehr Fotos von deiner Reise. :D

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.