Monatsarchiv: Dezember 2011


← Older posts

Breakwater – ich brech‘ gleich ins Wasser.

Posted on

Während ich hier satelliteninternetherbeisehnend (in unserem Zimmer = NULL WiFi-Connection) in der Lobby unseres Hotels sitze und hinter der Rezeption ganze vier Angestellte kräftig dabei sind, die Hintergrundmusik zu übertönen mit ihren Wochenendplänen, möchte ich euch von unserem großartigen Tag … Weiterlesen

Posted in Miami




Merry Christmas!

Posted on

Da das Satelliteninternet auf dem Schiff so langsam war, dass ich mir zeitweise mein 56k-Modem herbei sehnte, gab ich dann irgendwann den Gedanken auf, live von der Kreuzfahrt zu berichten. Es war aber eine ganz fantastische Zeit mit Ausnahme vom … Weiterlesen

Posted in Miami




Row, row, row your boat.

Posted on

Den vorerst letzten Tag in Miami starten wir gestern mit einem amerikanischen Frühstück in einem klassischen Diner und waren nach dem Auschecken aus unserem Zimmer noch ein wenig am Atlantik spazieren, da wir bis dahin nicht die 50 Meter bis … Weiterlesen

Posted in Miami




Welcome to Miami (Beach)!

Posted on

Gesund und halbwegs munter sind wir gestern nach einer Anreise von ungefähr 20 Stunden in Miami angekommen. Der Flug war davon einmal abgesehen, dass er einfach verdammt  lang war, bis auf ein paar mittelkleine Turbulenzen auch ganz okay. Nebenbei, ich … Weiterlesen

Posted in Miami




Baby, it’s cold outside…

Posted on

Weihnachtsmarkt in Leipzig fand ich eigentlich immer ganz schön nervig. Natürlich war er schön, aber als Student war er irgendwie immer im Weg, denn auf dem Weg zu Seminaren musste man sich immer schon 11 Uhr morgens an überfüllten Glühweinständen … Weiterlesen

Posted in Allgemein




← Older posts