Monatsarchiv: Mai 2011


Newer posts →

Auswärtsessen: Café Vux,, Berlin

Posted on

Heute der zweite Besuch im Café Vux in Neukölln. In einer kleinen, ruhigen Seitenstraße gelegen ist es für den Unwissenden vielleicht nicht ganz leicht zu finden, aber man kann super auch draußen sitzen, sofern es die in der Anzahl begrenzten … Weiterlesen

Posted in Food & Recipes




Ms. N -> Mrs. K

Posted on

In vier Monaten werde ich schon verheiratet sein und einen anderen Nachnamen tragen. Vier Monate klingen in dem Zusammen jetzt  relativ lang und gleichzeitig relativ kurz, weil an sich noch viel zu machen ist. Zwar ist in Hochzeitsbelangen schon das … Weiterlesen

Posted in Hochzeit




Du bist herzlich eingeladen…

Posted on

Letzten Donnerstag habe ich mich endlich mal daran gemacht, die Einladungskarten für die Hochzeit zu machen. Fünfzehn Stück an der Zahl – jede ein Unikat. Aber so ist das beim Selbermachen. Sven hat die Menüpläne ausgedruckt, die gesondert mit in … Weiterlesen

Posted in Hochzeit




Herbivore vs. Omnivore – ein Armutszeugnis.

Posted on

Da ich heute meinen einzigen freien Tag genießen dürfte so ganz ohne Uni und Arbeit, war ich heute nicht in der Mensa, obwohl ich mich seit der letzten Ausgabe des Eins für Sieben eigentlich schon auf den heutigen Tag gefreut … Weiterlesen

Posted in Allgemein




Mäh.

Posted on

Ja, sie lebt noch. Ostern war zu 90% familienlos, aber dennoch ganz chic und wir haben viel gemacht. Inklusive touristischer Stadtrundfahrt durch Leipzig zu unserem einjährigen Kennenlerntag, bei der wir Seiten von Leipzig entdeckten, die einfach nur unglaublich waren.  Ansonsten … Weiterlesen

Posted in Allgemein




Newer posts →