Monatsarchiv: März 2011


Newer posts →

Auswärtsessen: Rootz, Berlin

Posted on

Beim gestrigen Stöbern auf Happycow stieß ich auf das vegetarische Restaurant Rootz in Kreuzberg. Interessanterweise nur ungefähr 20 Meter vom U-Bhf. Schlesisches Tor entfernt, in dessen Nähe wir eigentlich jedes Mal, wenn ich in Berlin bin, rumlungern. Der Laden war … Weiterlesen

Posted in Food & Recipes




Ganz schön aktiv, was?

Posted on

Meine gestrige erfolglose Suche bei H&M umfasste übrigens dieses Kleid. Ich habe es in meinem Laden vorher noch nie gesehen und musste es deswegen online besabbern. Ein Ausflug in eine andere Filiale ließ mich dann zwar das Kleid in natura … Weiterlesen

Posted in Kaufrausch




My Blood Is Rich in Irony.

Posted on

Das ironische an Tagebüchern und so ebenfalls auch Blogs ist es ja, dass man nie dazu kommt, zu schreiben, sobald tatsächlich etwas passiert, worüber man schreiben könnte. Ich hatte ein paar wunderschöne Tage mit tollen Menschen – allerdings auch nichts … Weiterlesen

Posted in Allgemein




"Sie sehen aus wie Schneewittchen!"

Posted on

Mein erster Arbeitstag dort. Natürlich würde es anders werden, aber es war dann doch irgendwie weitaus ungewohnter als ich erwartet hätte. Nicht mal mehr so im Ganzen, sondern eher so die Kleinigkeiten – wo die Stifte liegen, was man bei … Weiterlesen

Posted in Allgemein




Newer posts →