Monatsarchiv: März 2011


← Older posts

All work and no play…

Posted on

Eine Woche ohne Bloggen, weil eine Woche so gut wie nichts los. Letzten Samstag war ich nach einer Weile mal wieder in der Villa, weil Mine aufgelegt hat und ich ein svenloses Wochenende verbringen musste, dachte ich, ich würde einfach … Weiterlesen

Posted in Allgemein




Carpe Diem am Arsch!

Posted on

Als ich heute neun Uhr aufstand, packte mich irgendwie der Tatendrang und ich postete auf Facebook noch großkotzig „Carpe Diem!“. Carpe Diem echt mal am Arsch. Keine Ahnung, wie es dazu kam, aber nun saß ich hier vor’m Computer und … Weiterlesen

Posted in Allgemein




Arbeit, Arbeit, Arbeit – und Wochenende.

Posted on

Ach, wie wunderbar. Der erste Tag in dieser Woche, den ich migränefrei verbringe. Montag ging es mir nach der Arbeit schlagartig so schlecht, dass ich mich erstmal 2 Stunden hinlegen musste. Danach war es blöderweise noch schlimmer, also schmiss ich … Weiterlesen

Posted in Allgemein




B.A.T.

Posted on

B. wie Buchmesse. Ich hatte es schon ganz vergessen, bis ich zum Bahnhof kam und die ersten Cosplay-Freaks erblickte. Ich lebe mittlerweile seit fast 6 Jahren in Leipzig und habe es tatsächlich noch nie auf die Buchmesse geschafft. Es ist … Weiterlesen

Posted in Allgemein




Oh No!

Posted on

Zu den schönen Dingen im Leben. Ich hatte ein ganz großartiges Wochenende in Berlin mit meinem Verlobten, den ich nach seiner Zustimmung jetzt auch offiziell Sven nennen darf. Am Samstag waren wir, nachdem wir kurz beim Juwelier vorbei geschaut haben, … Weiterlesen

Posted in Berlin, Kaufrausch




← Older posts